Flugsport Berlin

Vielen Dank für Ihren Besuch auf den Seiten von Flugsport-Berlin.

 

Wir befassen uns mit der Faszination des Fliegens.

Flugsport Berlin bietet Serviceleistungen
rund um die Leichtfliegerei. Wir bieten Ihnen:

  • Ausbildung,
  • Schnupperflüge,
  • Rundflüge,
  • Fotoflüge und
  • Einweisungen auf Ultraleicht- und Motorflugzeugen.
Ralf

Fliegen ist die zweit schönste Sache der Welt.

Es fing alles sehr früh mit dem Modellfliegen an. Als nach der Wende auch für Berliner fliegerisch endlich alles möglich wurde, erfüllte ich mir den Traum vom Fliegen in Form einer Ultraleichtpilotenlizenz. Wenige Jahre später gründete ich mit der Unterstützung meines ehemaligen Fluglehrers Frank Fano diese Flugschule, um auch andere Menschen bei der Erfüllung ihres Traums zu begleiten.

Es war die richtige Entscheidung, denn Euch das Fliegen beizubringen, macht mir immer noch genauso viel Freude wie am ersten Tag.

Nach nunmehr fast zwanzig Jahren unfallfreier Erfahrung in der Anfängerschulung mit über 300 ausgebildeten Flugschülern und mehr als 50 von uns augebildeten Fluglehrern haben wir viele effektive Lehr-Strategien zum Lehren der handwerklichen Fliegekunst entwickelt. Diese Erfahrung ist die Voraussetzung für eine zeitoptimierte Ausbildung auf einem sicheren Fundament und steht Euch zur Verfügung.

 


 

Das ist unser Team:

 

Ralf

Ralf Pandel

Fluglehrer und GF
fliegt: Dreiachs, Trike, Motorschirm, PPL, Gleitschirm und Drachen

Norbert Peschke

Norbert Peschke

Fluglehrer und Molto Simpatico
fliegt: Dreiachs, Trike und PPL

Uwe Krause

Uwe Krause

Fluglehrer und hat die Übersicht
fliegt: Dreiachs

Stefan Kobylanski

Stefan Kobylanski

Fluglehrer und schafft alles
fliegt: Dreiachs Trike und Gleitschirm

Herby Jeschonek

Herby Jeschonek

Fluglehrer - Hand in Hand mit Uwe
fliegt: Dreiachs, PPL uns Sim

Detti Jenke

Detti Jenke

Rundflugpilot und Mechaniker
fliegt: Dreiachs

Frank Lüdecke

Franki Lüdecke

Fluglehrer und immer entspannt
fliegt: Dreiachs, ehemals Fallschirmsport

Ingo Schumann

Ingo Schumann

Fluglehrer - stets locker
fliegt: Dreiachs

Stephan

Stephan Trzonnek

Fluglehrer, immer auf Achse
fliegt: Dreiachs, und gern mal Spornrad

Ralph Seewald

Ralph Seewald

Fluglehrer - und Genießer
fliegt: Dreiachs

Uli Heißig

Ulli Heißig

Fluglehrer - die gute Macht in Stendal
fliegt: Dreiachs

Maren Pandel

Maren Pandel

Rundflugpilotin - sorgt für Struktur
fliegt: Dreiachs und Gleitschirm

 

Das ist unsere Flugschule:

 

  • 1999 Gründung der Flugschule in Bienenfarm mit einem Flugzeug DMXPC
  • 2001 Kauf der zweiten Schulungsmaschine DMXPO
  • 1999-2003 auf dem Flugplatz Bienenfarm ansässig
  • 2003-jetzt  auf dem Flugplatz Fehbellin (jetzt Ruppiner Land) ansässig
  • 2003 Kauf der grünen Rundhalle vom Air Service Berlin
  • 2004 Erweiterung der Betriebsgenehmigung für die Motorflugschulung
  • 2004 Kauf des Betriebsgrundstücks vom Flugplatz Fehrbellin
  • 2004 Errichtung des Flugschulgebäudes (ca. 230qm)
  • 2005 Aufstellung des Lackiercontainers
  • 2007 Fundamentierung und Errichtung der grauen Flugzeughalle (ca. 530qm)
  • 2008 Erweiterung der Betriebsgenehmigung für die Motorschirmschulung
  • 2009 Einfriedung und der Bau einer Toreinfahrt mit Fahnenmasten
  • 2010 Gründung der Flugschulfiliale in Stendal
  • 2010 Erweiterung der Betriebsgenehmigung für die Trikeschulung
  • 2011 Aufbau des Werkstattkomplexes
  • 2012 Anerkennung als Comco Ikarus "Techniche Basis" und Rotax Line- und Heavy Maintenance
  • 2014 Einführung eines Qualitätmanagementsystems
  • 2014 Anerkennung des LBV der Flugschule als ATO
  • 2015 Erweiterung der Ausbildungsgenehmigung für die 120kg-Klasse
  • 2016 Erneuerung der Internetseite und des Mailingsystems
  • 2017 Umstellung des Theorieunterrichts auf eine interaktive Tafel "Smartboard 885i5" und Boeing Courseware

Sämtliche Arbeiten wurde von uns mit Hilfe von fleißigen Fliegern und viel Schweiß selbst verrichtet. Hierfür sei den treuen Helfern Norbert, Detti, Renè, Ingo, Scotty, Franki, Andrè und Oliver Maier gedankt.

 

Flugschulimpressionen